Forum der Interessengemeinschaft Altdeutsche Hütehunde

IAH
Aktuelle Zeit: So 23. Apr 2017, 17:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2015, 15:55 
Offline
Junghund
Junghund

Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:49
Beiträge: 34
Hallo zusammen,

seit 2 Wochen lebt nun auch Aslan (Löwe aus Narnia) bei mir und meiner Mischlingshündin Nala.
Aslan ist eine Gelbbacke, aktuell 12 Wochen alt und mein erster Hütehund.
Ich bin schon sehr gespannt was die Rasse so alles zu bieten hat und freue mich über das Abenteuer Hütehund.

Ich freue mich hier über einen Austausch unter Hütehund Besitzern und hoffe ihr könnt mir mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Und jetzt durchforste ich erstmal das Forum, schön hier zu sein.

Liebe Grüße,
Steffi mit Nala & Aslan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 11. Aug 2015, 15:55 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2015, 21:21 
Offline
Althund
Althund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:59
Beiträge: 365
Wohnort: jena
Herzlich Willkommen im Forum.Viel Spass beim Durchstöbern.Aus welcher Ecke kommst Du?
Lg Ilona


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 07:01 
Offline
Beihund
Beihund

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:59
Beiträge: 58
Wohnort: Ebhausen
Hallo Steffi,

Herzlich willkomen hier im forum und Grüße aus dem Nordschwarzwald.
Leider ist es im Moment hier sehr ruhig......

viele Grüße
Andrea mit Gelbbacke Bertil


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 08:42 
Offline
Junghund
Junghund

Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:49
Beiträge: 34
Vielen Dank fürs Willkommen-heißen. [smilie=hello.gif]

Ich habe schon gesehen, dass die Beiträge teilweise recht "alt" sind, schade... hatte mich auf gegenseitigen Austausch sehr gefreut.
Aber der ein oder andere scheint ja doch noch hier reinzuschauen. [smilie=icon_wink.gif]

Wir kommen aus dem Raum Stuttgart.

Andrea, dein Bertil ist bildhübsch! Sieht nach einem tollen Kerl aus!
Das hier ist mein Aslan:
Bild

Und er ist soo toll und macht so viel Spaß! Ich könnte den ganzen Tag über ihn schwärmen. biggrin
Er ist total ausgeglichen, kann gut relaxen trotzdem auch sehr aktiv. Total unerschrocken, schaut sich Sachen aber erst mal in Ruhe an & rennt trotzdem nicht kopfüber in jedes Abenteuer. Bin wirklich sehr begeistert von ihm.

Ich schaue, dass er viel Kontakt zu anderen Hunden hat, große, kleine, dicke, dünne, plattnasige, langnasige usw.
Das einzige was er im Moment macht und ich nicht einordnen kann, er geht beim spielen gerne hinten an die Füße, besonders bei Nala.
Ist das einfach "normal" und "darf" er auch, oder sollte ich das am Besten unterbinden, damit es später nicht ausartet?
Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße,
Steffi mit Nala & Aslan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 09:28 
Offline
Beihund
Beihund

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:59
Beiträge: 58
Wohnort: Ebhausen
Hi Steffi,

ein toller Kerl, dein Aslan.. und diese Ohren!!!
Tja, mit der Gelbbacke hast Du Dir einen Hüter geholt, und der geht naturgemäß gerne an die Beine...
Hat mein Bertil auch gemacht, ich habe es aber dann unterbunden, da die Situation beim Toben und Spielen mit anderen dann regemäßig gekippt ist. Nicht alle Hunde finden es toll und es kann in Mobbing ausarten. Da war der Bertil oft kein Feiner...
Typisch AHH. Nun ist er 2 Jahre alt und toben oder spielen mit anderen Hunden mag er nicht so sehr. Dafür möchte er umso lieber beschäfigt werden, körperlich und geistig. Trotzdem sollten immer genügend Ruhezeiten da sein. Sonst züchtest Du dir einen Hypie ran. Am liebsten begleitet er mich auch überall mit hin.
Aus welcher Ecke im Raum Stuttgart kommst Du denn? Bin öfter in Ditzingen/Gerlingen unterwegs zum Hundetraining, da dort in der Gruppe auch eine Schafpudelhündin ist.
Bei meinem anderen Verein kannte sich leider niemand so richtig mit den AAH aus und er wurde immer mit dem Aussie und BC verglichen. Auch auf seine Eigenheiten wurde nicht eingegangen, so hab ich nun gewechselt und bin sehr zufrieden damit.

Ich hoffe auch, dass hier mal wieder mehr Leben einkehrt, scheints sind doch viele auf Facebook umgestiegen... leider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 10:15 
Offline
Junghund
Junghund

Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:49
Beiträge: 34
Hi Binix,

die Ohren find ich auch total witzig. biggrin
Mal stehen sie und mal kippen sie noch.

Danke für deine Einschätzung, dann werde ich zukünftig auch gucken, dass er es weniger macht.
Im Moment ist es zwar noch kein Problem, er macht es meist nur bei Nala oder Hunden, die er schon gut kennt.
Und gekippt ist es noch nie, aber er ist ja auch erst 12 Wochen.

Die ersten Tage viel es ihm wirklich unglaublich schwer Ruhe zu finden. Denke aber, dass es durch den Umzug einfach sehr stressig für ihn war.
Mittlerweile bin ich wieder arbeiten und meine Eltern kümmern sich um ihn, da ist er absolut vorbildlich und verschläft den Tag, abends wird dann aufgedreht. biggrin

Echt? Ist ja witzig, ich arbeite in Ditzingen und wohne in Sindelfingen.
Vielleicht könnten wir uns mal treffen. [smilie=hello.gif]
Ich bin oft auf dem Sindelfinger Hundeplatz und bin dort selbst Trainer. Ein weiterer Trainer hat eine Strobel Hündin, die ist absolut klasse, allerdings auch sehr leichtführig. Ich hoffe einfach, dass ich Aslan auch so gut hinbekomme.
Mit Aussie oder BC kann man einen Altdeutschen nun wirklich nicht vergleichen.

Facebook ist für manches zwar schon praktisch, aber ein Forum finde ich einfach übersichtlicher.

Liebe Grüße,
Steffi mit Nala & Aslan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 10:33 
Offline
Beihund
Beihund

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:59
Beiträge: 58
Wohnort: Ebhausen
Hi Steffi, das ist ja witzig! Die Sindelfinger kenn ich gut, und Strobel Achanty sowieso mit Philine und Micha Ruiz Martin, schliesslich sind wir ein paar Jahre zusammen auf der DM gelaufen, sie im VK, wir im GL. biggrin

Bertil und Achanty sind vom Wesen her TOTAL unterschiedlich, die Strobelin ist wirklich sehr leichtführig, der Bertil, da muss ich schon manchmal hinstehen und konsequent einfordern.
Ich arbeite in Böblingen und bin zur Zeit in Gerlingen auf dem Platz. Ja, wir können unss gerne mal treffen, Bertil ist mit manchen Rüden etwas heikel, man wird sehen. Vielleicht mal ein gemeinsamer kleiner Gassigang zum Kennenlernen.
[smilie=hello.gif]

Im Moment hab ich drei Wochen frei, juju!
Schade , dass dieses Forum gerade so vernachlässigt wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 10:50 
Offline
Junghund
Junghund

Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:49
Beiträge: 34
Die Internet-Welt ist ein Dorf! :neu:
Genau Achanty meinte ich!
Total witzig...

Bei dir steht als Wohnort Ebhausen, ist das noch aktuell?
Aus Ebhausen hatten wir unseren letzten Hund, das war ein Boxer aus der Zucht "vom Hölderle", sie wohnen noch in Ebhausen.

Ein kleiner gemeinsamer Gassigang klingt toll!
Aslan hat nämlich noch nie eine andere Gelbbacke gesehen. [smilie=nono.gif]
Seine Eltern sind beides Harzer Füchse und seine Schwestern auch alle, er war der einzige Junge und noch dazu das "schwarze Schaf" der Familie. :neu:

Fährst du in deinem Urlaub weg?
Genieße ihn auf jeden Fall in vollen Zügen, das Wetter ist ja im Moment auch toll!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 12:40 
Offline
Beihund
Beihund

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:59
Beiträge: 58
Wohnort: Ebhausen
Ebhausen ( Rotfelden ) ist noch aktuell. Woher stammt Dein Aslan denn?
Bertils Mutter ist ein Fuchs, sein Vater seine Gelbbacke. Es waren 6 Welpen, 3 Rüden ( alles Gelbbacken ) ,3 Mädels ( 2x Fuchs, 1x Gelbbacke ).
Wir bleiben im Ländle. Wenn Du magst, können wir uns gerne treffen für eine kleine Runde. Dein Aslan darf ja noch nicht so weite Strecken....meld Dich einfach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbbacke Aslan
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2015, 10:43 
Offline
Junghund
Junghund

Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:49
Beiträge: 34
Aslan stammt aus der Frankfurter Gegend.
Ein "Unfallwurf" über den ich sehr glücklich bin. biggrin

Schöne Verteilung bei deinem Bertil.
Kommt dein Bertil direkt von einem Schäfer?

Aslan läuft von sich aus schon keine "weiten" Strecken... er war einer von zwei Welpen "ohne Füße", die sich lieber Gassi tragen ließen.
Auch jetzt noch ist er manchmal "Fußlos". icon_lol

Wäre es dir unter der Woche abends mal lieber oder am Wochenende? (Samstag bevorzugt, weil wir Sonntags in die Welpengruppe gehen und danach ist er platt)

Liebe Grüße,
Steffi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

gelbbacke gesucht
Forum: Zucht und Aufzucht
Autor: angela
Antworten: 5
Gelbbacke gesucht
Forum: Zucht und Aufzucht
Autor: micha.thom
Antworten: 5
Gelbbacke Amy und Steffi
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Autor: Doggie
Antworten: 1
Gelbbacke Suki und Beate
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Autor: BeBe
Antworten: 1
Altdeutsche Gelbbacke
Forum: Allgemeines
Autor: Fillgirl
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, USA, NES, Erde, Liebe

Impressum