Forum der Interessengemeinschaft Altdeutsche Hütehunde

IAH
Aktuelle Zeit: So 23. Apr 2017, 17:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dogscooting?
BeitragVerfasst: Do 24. Mär 2016, 12:54 
Offline
Welpe
Welpe

Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:41
Beiträge: 8
Hallo :)
Ich hätte mal eine Frage an alle, die ihren Hund als "Zughund" einsetzen (habe ich weiter unten bei Beiträgen aus 2013 gelesen, dass es wohl einige machen).

Was mich interessieren würde: Drehen die Hunde dadurch nicht zu sehr auf?
Ich lese ständig, dass man mit Hütehunden nichts machen sollte, was sie zu sehr hochpuscht. Auch alles was die Ausdauer erhöht sollte man meiden, weil sie immer mehr Power brauchen, um ausgelastet zu sein.
Wie ist das bei euren Hunden? Hat da jemand negative Erfahrungen gemacht?

Also, meine Kleine ist ja erst etwa 4 Monate - das Ganze hat ja noch Zeit. Ich würde damit ja erst anfangen, wenn sie ausgewachsen ist und der Tierarzt sein ok gibt. Interessieren tue ich mich nur schon vorab, da ich bei meinen Recherchen im Internet gelesen habe, dass man (sofern man damit anfangen will) mit dem Leinenführigkeitstraining erst anfängt, nachdem sie mit dem Ziehen des Rollers angefangen haben, also ca. mit 1,5 Jahren. Noch zieht die Kleine super an der Leine *lach* - es ist wohl leichter ihnen später beizubringen "so, jetzt hast du ein Halsband um, daran wird nicht gezogen" als ihnen das Ziehen wieder beizubringen, wenn es ihnen quasi schon abgewöhnt wurde.

Außerdem möchte ich mit ihr (sofern sie Lust drauf hat) auch später gerne Mantrailing machen (mache ich mit unserer "großen"). Wird das dann zuviel? Ich dachte das Scootern wäre vielleicht ganz interessant für die Winterpausen beim Mantrailing. Aber ich lese oft, dass Hütehunden nur EINE Aufgabe gegeben werden sollte... Aber die Mantrailingtreffen sind eh nur einmal die Woche und für private Übungen gehen mir die Suchpersonen aus (immer dieselben Gerüche).
Naja, für Tipps bin ich dankbar - ist mein erster Hütehund und ich bin oft unsicher, weil sie ja soooo anders sein sollen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 24. Mär 2016, 12:54 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dogscooting?
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 22:09 
Offline
Welpe
Welpe
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Aug 2015, 14:28
Beiträge: 5
Hallo,
also ich setze meinen Hund nicht absichtlich als Zughund ein. Es ist einfach nicht möglich meinen Hund neben dem Fahrrad fußlaufen zu lassen, sie gibt dann einfach Gas und zwar mit solch einer Kraft, dass ich sie nur Berghoch halten kann, daher lasse ich sie frei laufen, oder schiebe das Rad für eine kurze Strecke ( Wohngebiet oder beim Überqueren der Hauptstaße). Oberste Regel immer: Geschirr, nicht Halsband!!!!!
Sie folgt perfekt auch wenn ich auf dem Rad sitze, nur das Wort langsam erhällt dann eine andere Definition.
Aber dennoch würde ich nicht sagen, dass es sie zusätzlich aufputscht. Sie findet es einfach super, dass ich mal beim Gasgeben und Losrennen mitmache und ich sehe wie sie einfach nur glücklich darüber ist.
Wenn ich das Rad aus der Garage hole (was jetzt auch nicht extrem häufig vorkommt) dreht sie kurz vor Freude etwas hoch aber nur kurz. Aber ich finde nicht, dass sie dann zu einem "Junkie" wird.
Generell kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass Phasen mit viel Action und Bewegung nicht dazu führen, dass mein Mädchen immer mehr einfordert. Ich bin Lehrerin und deswegen hat sie in den Ferien immer Phasen mit deutlich mehr Power und Bewegung und geistiger Herausforderung als während der Schulzeit. Auch bekommt sie derartige Action nur bei mir und nicht bei meiner Mutter, die viel Zeit mit ihr verbringt und dennoch fordert sie weder bei meiner Mutter noch bei mir ständig mehr ein und kann sich in arbeitsreichen Phasen auch sehr zurücknehmen. Ich denke dieser Ausgleich zwischen "normaler Beschäftigung und Bewegung" und Power ist auch nötig.
Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, USA, NES, Erde, Liebe

Impressum